Bugatti Veyron 16.4

Der Bugatti Veyron 16.4 ist ein Supersportwagen.

Der Veyron 16.4 vereint etliche Superlative. Dazu zählen unter anderem die namensgebenden 16 Zylinder die in W-Form angeordnet sind, das Doppelkupplungsgetriebe mit 7 Gängen, die maximale Leistung von 736 kW (1001 PS am Rad), die Höchstgeschwindigkeit von 407 km/h, die 4 Turbolader, der Maximalverbrauch von bis zu 100 Litern auf 100 km und die Tatsache, dass die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h nur 2,5 Sekunden, 0 auf 200 km/h 7,4 Sekunden und 0 auf 300 km/h ca 16 Sekunden dauert.

Technische Daten:

Zylinderzahl: 16
Hubraum (ccm): 7993
Leistung PS: 1001 bei 6000 min
max. Drehmoment: 1250 bei 2500 min
Leergewicht (kg): 1888
Länge (mm): 4462
Breite (mm): 1998
Höhe (mm): 1204
Radstand (mm): 2710
Tankinhalt (L): 100
Bereifung vorne: 265-680 R 500A
Bereifung hinten: 365-710 R 540A
Kraftübertragung: Allrad / Siebengang
Beschleunigung 0 - 100 km/h: 2,5 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit (km/h): 407
Verbrauch Liter (MVEG): 40,4 / 14,7 / 24,1
Preis: ca. 1,4 Mio. Euro


BMW Z8

Die exklusive, nicht limitierte Kleinserie des BMW Z8 hat in ihren drei Jahren Produktionszeit rund 5.700 Kunden begeistert. Darunter war auch der Filmheld James Bond: Im Action-Thriller „Die Welt ist nicht genug“ hat er den Roadster rund um den Globus bekannt gemacht. Als Sammlerauto hat der Z8 viele Freunde gefunden; er schmückt zahlreiche Garagen von Autoliebhabern.

Technische Daten:

Zylinderzahl: V-Motor / 8
Hubraum (ccm): 4941
Bohrung x Hub (mm): 94,0 x 89,0
Leistung PS: 400 bei 6600 min
max. Drehmoment: 500 bei 3800 min
Leergewicht (kg): 1690
Länge (mm): 4400
Breite (mm): 1830
Höhe (mm): 1317
Radstand (mm): 2505
Spur vorne (mm): 1553
Spur hinten (mm): 1568
Tankinhalt (L): 63
Bereifung vorne: 245/45 R 18 W
Bereifung hinten: 275/40 R 18 W
Kraftübertragung: Heck / Sechsgang
Beschleunigung 0 - 100 km/h (s): 4,7
Höchstgeschwindigkeit (km/h): 250
Kraftstoffart: Super
Verbrauch Liter auf 100 km: 14,5
Grundpreis (Stand:2000): DM 235 500 ,-


Ferrari 599 GTB Fiorano

Fiorano, nach der Teststrecke, auf der Ferrari die Renn- und Straßenwagen entwickelt, GTB, wie Gran Turismo Berlinetta, zur Erinnerung an einige der beliebtesten Ferrari-Berlinetten vergangener Tage, 599, nach dem Hubraum des V12-Motors, geteilt durch zehn. Dies sind zusammengefasst die allgemeinen Daten des vollkommen aus Aluminium gefertigten Zweisitzers von Ferrari.

Der 599 GTB ist der Nachfolger des Ferrari 575. Für das Design zeichnet sich Pininfarina als Haus-Designer verantwortlich.

Technische Daten:

Zylinderzahl: V-Motor / 12
Hubraum (ccm): 5999
Bohrung x Hub(mm): 92 x 75,2
Leistung PS: 620 bei 7600 min
max. Drehmoment: 608 bei 5600 min
Leergewicht (kg): 1580
Länge (mm): 4665
Breite (mm): 1935
Höhe (mm): 1336
Radstand (mm): 2750
Spur vorne (mm): 1690
Spur hinten (mm): 1618
Tankinhalt (L): 105
Bereifung vorne: 245/40 19 Zoll
Bereifung hinten: 305/35 20 Zoll
Schaltung: 6 Gänge + Rück, Manuell - F1
Beschleunigung 0 - 100 km/h (s): 3,7
Beschleunigung 0 - 200 km/h (s): 11
Höchstgeschwindigkeit (km/h): 330
Verbrauch Liter auf 100 km (durchsch.): 21,3
Grundpreis (Stand:2000): ca. 210.000 €